Politik

Hoffnungslosigkeit nach IS-Herrschaft Junge Iraker ertränken Kummer in Alkohol

Während der drei Jahre anhaltenden Herrschaft des IS im irakischen Mossul war der Verkauf von Alkohol gänzlich verboten. Doch mittlerweile ist er mancherorts wieder erhältlich und viele junge Männer flüchten vor der brutalen Realität in den Rausch.
Videos meistgesehen
Alle Videos