Politik

Ramadan-Diskussion in Hessen Justizministerin will erzwungenes Kinderfasten bestrafen

Weil sie die Gesundheit von Minderjährigen während des Fastenmonats Ramadan gefährdet sieht, will Hessens Justizministerin Kühne-Hörmann jene Eltern bestrafen, die ihre Kinder zum Fasten zwingen. Nicht nur der Zentralrat der Muslime hält den Vorstoß für übertrieben.
Videos meistgesehen
Alle Videos