Verlegung nach Jordanien Kabinett stimmt Abzug der Bundeswehr aus Incirlik zu

Die Bundesregierung macht den Weg für den Abzug der Bundeswehr aus dem türkischen Incirlik frei. Das Kabinett billigt den Plan von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, die 260 Soldaten mit ihren Aufklärungsjets und einem Tankflugzeug nach Jordanien zu verlegen. Etwa zwei Monate wird der Tornado-Einsatz gegen den IS unterbrochen sein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen