Politik

Bruch des Minsker Abkommens Kämpfe in der Ukraine gehen mit schweren Waffen weiter

Das Minsker Abkommen scheint bei den Konfliktparteien in der Ostukraine kein Gehör zu finden: Trotz beschlossener Waffenruhe gehen die Kämpfe zwischen ukrainischen Truppen und prorussischen Separatisten rund um den Ort Marjinka weiter. Vor allem der erneute Einsatz schwerer Waffen bereitet der EU und OECD Sorgen.
Videos meistgesehen
Alle Videos