Kaim.jpg

Zweifel an baldigem Regimewechsel Kaim: "In Russland hat Grabesruhe Einzug gehalten"

Dass der Krieg aus russischer Sicht nicht so voranschreitet wie erhofft, veranlasst einige zu der Hoffnung auf eine Unterminierung von Putins Macht. Das jedoch hält der Politologe Markus Kaim für verfrüht. Bei ntv erläutert er, warum er nicht an einen baldigen Regimewechsel in Russland glaubt.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen