Politik

Wut und Gewalt an Venezuelas Grenze Kampf um Hilfslieferungen endet blutig

Scharfe Waffen gegen Lebensmittel und Medizin: Venezuelas umstrittener Präsident Maduro verwandelt sein Land in eine Festung und lässt keine humanitäre Hilfe für die Bevölkerung ins Land. An der Grenze eskaliert die Gewalt. Mehrere Menschen kommen ums Leben.
Videos meistgesehen
Alle Videos