Politik

Jens Gnisa zu überlasteten Gerichten "Kann sein, dass ein Bankräuber freigelassen wird"

Die deutschen Gerichte sind überlastet. Immer häufiger müssen Häftlinge aus der U-Haft entlassen werden, weil die Verfahren zu lange dauern. Die Politik habe die Justiz "über viele Jahre vernachlässigt", meint Jens Gnisa, Präsident des Deutschen Richterbundes, im Gespräch mit n-tv.
Videos meistgesehen
Alle Videos