Angriffe auf Ukraines Hauptstadt "Kiew ist nicht in Sicherheit - ganz im Gegenteil"

In der Nacht treffen russische Raketen Kiew und einen Vorort. Es handelt sich um die schwersten Bombardements auf die Hauptstadtregion seit Wochen. Warum auch Kiew wieder zum Angriffsziel wird und was die russischen Truppen im Donbass planen, schätzt ntv-Moskau-Korrespondent Rainer Munz ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen