Treffen mit Südkorea abgesagt: Kim droht Friedensgipfel mit Trump platzen zu lassen

16.05.18 07:33 Uhr – 01:36 min

Erst vor kurzem ging Nordkoreas Diktator Kim Jong Un einen historischen Schritt: Als erster Machthaber seines Landes seit 65 Jahren überquerte er die Grenze zum Süden, die verfeindeten Nachbarn sprachen über Frieden. Nun die überraschende, potenziell weitreichende Kehrtwende: Kim sagt einen Friedensgipfel mit dem Süden ab, er fühlt sich militärisch erneut provoziert.

Videos meistgesehen
Weitere Videos