Politik

Ab 1. August gilt der Rechtsanspruch Kitaplätze weiter Mangelware, Betreuungsgeld will keiner

Der Staat hat sich vorgenommen, Familien besser zu fördern. Deswegen haben Eltern vom 1. August an ein Recht auf Betreuungsgeld oder auf einen Kitaplatz. Und damit beginnen auch schon die Prlobleme, denn die heiß begehrten Kitaplätze sind vor allem in Großstädten weiter Mangelware. Und das Betreuungsgeld hat kaum jemand beantragt.
Videos meistgesehen
Alle Videos