Minister drängt auf Impfpflicht Lauterbach sieht Omikron-Welle "gut unter Kontrolle"

Bundesgesundheitsminister Lauterbach zieht mit Blick auf die Omikron-Welle ein grundsätzlich positives Zwischenfazit. Für Lockerungen sei es jedoch noch zu früh, sagt der SPD-Politiker vor der Bundespressekonferenz. Es gehe nun vor allem darum, ältere Menschen und Risikogruppen zu schützen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen