Politik

AfD will nicht mitmachen Le Pen und Wilders werben für Anti-EU-Bündnis

Anti-europäische Parteien profitieren enorm von den Schwierigkeiten der EU. Vor allem die Rechtspopulisten sind in vielen Mitgliedstaaten auf dem Vormarsch. Im Vorfeld der Europawahlen begeben sich Marine Le Pen, Chefin der französischen "Front National", und ihr niederländischer Kollege Geert Wilders auf die Suche nach Partnern für eine gemeinsame anti-europäische Allianz, mit der sie ins EU-Parlament einziehen wollen. Die deutsche AfD sieht sich allerdings nicht als potentiellen Fraktionspartner.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.