Politik

Gabriel nach 30 Jahren abgesägt Maas bringt Glamour ins Außenministerium

Nach ewigen Querelen stellt sich die SPD auf dem Weg in die neue GroKo personell neu auf und sortiert um. Der derzeit beliebteste Poltiker der Partei fällt dabei den Rochaden zum Opfer: Sigmar Gabriel wird dem Kabinett nicht mehr angehören. Seinen Platz im Außenministerium soll der bisherige Justizminister Heiko Maas einnehmen.
Videos meistgesehen
Alle Videos