Politik

Paris rückt von Berlin ab Macron will gegen Nord Stream 2 stimmen

Am Freitag wird in Brüssel über das von Deutschland vorangetriebene Pipeline-Projekt Nord Stream 2 abgestimmt. Weil er eine verstärkte Abhängigkeit von Russland wittert, will Frankreichs Präsident Macron gegen das Vorhaben votieren und setzt damit ein wichtiges Bündnis aufs Spiel.
Videos meistgesehen
Alle Videos