Politik

Nadim über afghanische Heimat "Man kann nicht Höhlenmenschen ein Land regieren lassen"

Nadia Nadim schaut besorgt in ihre Heimat. Die Fußballspielerin lebt in den USA, wo sie für den Racing Louisville FC spielt. Geboren und aufgewachsen ist Nadim in Afghanistan. Dort wird Frauen nun nicht nur das Fußballspielen, sondern generell Sporttreiben verboten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.