russand.JPG

Militärkommandant schwer verletzt Mann eröffnet Feuer in russischem Rekrutierungsbüro

In einem Rekrutierungsbüro in Ust-Ilimsk schießt ein Mann einen Militärmitarbeiter an. Gerüchten zufolge ist die Gewalttat eine Reaktion auf seine Einziehung. Die Mobilmachung in Russland veranlasst Hunderttausende Menschen dazu, das Land zu verlassen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen