Reaktion auf NATO-Erweiterung Medwedew-Drohung meint "Maßnahmen im Ostsee-Raum"

Seit Finnland und Schweden vorhaben, der NATO beizutreten, poltert Moskau gegen die Bündniserweiterung. Ex-Präsident Medwedew droht nun mit "symmetrischen Reaktionsschritten". ntv-Russlandkorrespondent Dirk Emmerich erklärt, was damit gemeint ist und ordnet Meldungen über Zahlen gefallener Russen ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen