Politik

Türkei erwägt Bodentruppen für Syrien Medwedew: "Wir sind in einen neuen Kalten Krieg gerutscht"

Die USA, Russland und wichtige Regionalmächte wollen sich innerhalb einer Woche auf eine Feuerpause für Syrien einigen. Das haben sie auf ihrem Treffen in München vereinbart. Für die Bevölkerung wächst damit die Hoffnung auf ein bisschen Frieden. Jedoch muss auch Syriens Machthaber Assad zustimmen und der hat jetzt in einem Interview angekündigt, er wolle das gesamte Land zurückerobern und die Kämpfe sollten trotz Verhandlung weiter gehen.
Videos meistgesehen
Alle Videos