Politik

Abstimmung über Griechenlandhilfe Merkel kann "Nein"-Sager in der Union nicht überzeugen

Der Bundestag stimmt in einer Sondersitzung über die neuen Milliardenhilfen für Griechenland ab. Es gilt zwar als sicher, dass die Mehrheit den Weg für die Auszahlung von bis zu 86 Milliarden Euro aus dem dauerhaften Euro-Rettungsschirm ESM freimachen wird. In der Unionsfraktion von Kanzlerin Angela Merkel gibt es aber erheblichen Widerstand, wie sich in einer Sondersitzung am Dienstagabend zeigt.
Videos meistgesehen
Alle Videos