Politik

Erdbeben und Bootsflüchtlingsdrama Merkel sagt Italien Hilfe zu

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Italien verläuft anders als geplant: Ursprünglich sollte es um Wirtschaft gehen, doch dann wird Italien von dem Erdbeben mit fast 300 Toten und dem Flüchtlingsdrama im Mittelmeer erschüttert. Und so verspricht Merkel ihrem Amtskollegen Matteo Renzi, dass Deutschland das Land in beiden Krisen unterstützen werde.
Videos meistgesehen
Alle Videos