Politik

Blome zu Merz' Ministerangebot "Merkel würde sich eher beide Hände abhacken"

Nach seiner Niederlage bei der Wahl zum CDU-Parteivorsitzenden sorgt Merz für eine Überraschung: Er bietet an, sofort als Wirtschaftsminister ins Kabinett einzutreten. Das Ansinnen "war irrational oder echt vergiftet", meint Nikolaus Blome, Leiter der RTL/ntv Politikredaktion.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.