Politik

20 Ex-Soldaten im Irak und Syrien Militärgeheimdienst warnt vor Islamisten bei der Bundeswehr

Die Anschläge in Paris haben erneut gezeigt, wie aktuell die Bedrohung durch gewaltbereite Islamisten in Europa ist. Jetzt warnt der militärische Abschirmdienst vor einer neuen Gefahr. Mehr als 20 ehemalige Bundeswehrsoldaten sollen bereits ins Kampfgebiet nach Syrien und in den Irak gereist sein.
Videos meistgesehen
Alle Videos