Politik

Zivilisten durch Schüsse verletzt Militärputsch schürt Gewalt auf Sudans Straßen

Sudan befindet sich in Aufruhr: Das Militär erklärt die Auflösung der Regierung, der noch amtierende Ministerpräsident Hamdok wird offenbar verschleppt. Pro-demokratische Gruppen protestieren. Zivilisten sollen durch Schüsse des Militärs verletzt worden sein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.