3om50216.jpg5447467256842393155.jpg

Industrie bemängelt Bürokratie Mindestlohn kostet bisher keine Jobs

Seit drei Monaten gilt in Deutschland der Mindestlohn. Zeitweise sollen die Personalkosten um bis zu 20 Prozent gestiegen sein. Insgesamt aber hat das offenbar noch keine Jobs gekostet. Aber die Preise steigen - und die Industrie hat einiges am Mindestlohn zu meckern.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen