Russisches Munitionslager detoniert Moskau wirft Kiew nach Explosion auf Krim "Sabotage" vor

Wer steckt hinter dem Beschuss des russischen Munitionslagers auf der Halbinsel Krim? Während Moskau von einem "Sabotageakt" spricht, die Täter jedoch nicht weiter benennt, gehen internationale Beobachter von einem ukrainischen Angriff aus. Derweil attackiert Putin die USA in einer Ansprache scharf.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen