Seehofer zum Wahlausgang "Müssen offene rechte Flanke schließen"

Die Unionsparteien verlieren bei der Bundestagswahl deutlich, in Bayern stürzt die CSU vom Thron der absoluten Mehrheit. Ihr Vorsitzender Horst Seehofer zeigt sich betroffen vor den Anhängern der Partei, betreibt Ursachenforschung für den Absturz und ruft das Leitmotto für die kommenden Wochen aus.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen