Politik

Dündars Reaktion auf Schüsse "Musste früher oder später in so eine Situation geraten"

In Istanbul steht der regierungskritische Journalist Can Dündar vor Gericht. Als der Chefredakteur der "Cumhuriyet" das Gerichtsgebäude verlässt, fallen Schüsse. Dündar bleibt unverletzt. Im Statement nach den Schüssen macht er klar, dass der Anschlag für ihn nicht überraschend kommt.
Videos meistgesehen
Alle Videos