Politik

Dementi Russlands Nato zeigt Satellitenfotos russischer Truppen in Ukraine

Russland nimmt mit mehr als 1000 eigenen Soldaten und schwerem Kriegsgerät an den Kämpfen in der Ostukraine teil. Davon geht die Nato aus - und legt Satellitenfotos als Beweis vor. Kremlchef Wladimir Putin muss ein militärisches Einschreiten des Westens im Ukraine-Konflikt nicht befürchten, weitere Sanktionen allerdings schon: Die EU wird am Samstag darüber beraten.
Videos meistgesehen
Alle Videos