Politik

Polizeischutz für Moscheen Neuseeland rückt nach Anschlag näher zusammen

50 Todesopfer fordert der bisher schlimmste Massenmord in der Geschichte Neuseelands. Die ganze Nation trauert mit den Hinterbliebenen. Auch Premierministerin Ardern spendet Trost vor Ort. Unterdessen geht die Spurensuche im Umfeld des mutmaßlichen Täters weiter.
Videos meistgesehen
Alle Videos