Angespannter EU-China-Gipfel Nicht nur Peking steht weiterhin hinter Moskau

Das Gipfeltreffen zwischen der Europäischen Union und China ist vordergründig höflich, in der Gänze bleibt man jedoch auf Distanz. Peking verurteilt das Vorgehens Moskaus weiterhin nicht und warnt davor, dass Chinas Rolle in diesem blutigen Konflikt "überbewertet" werde.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen