Politik

Letzte große Rede als US-Präsident vor UNO Obama dankt Merkel für Flüchtlingsengagement

Seine letzte Rede vor der UNO wird vor allem Angela Merkel gefallen haben: US-Präsident Barack Obama dankt der Kanzlerin - für die Grenzöffnung und ihren Einsatz in der Flüchtlingskrise. Zudem ruft er die Weltgemeinschaft dazu auf, die Krise gemeinsam anzupacken - Flüchtlinge sollten nicht als Last angesehen werden. Sie könnten die Länder bereichern und stärker machen.
Videos meistgesehen
Alle Videos