Politik

Neue Schockbilder aus Ungarn Osteuropa stemmt sich gegen Flüchtlings-Quote

Die Bilder der miserablen Zustände von Flüchtlingen in Ungarn nehmen kein Ende. Nun zeigen Aufnahmen, wie Polizisten in Röszke den Menschen Essen hinwerfen, als seien sie Tiere. Europa ist nach wie vor uneinig, wie es mit der Situation umgehen soll. Für Osteuropas Staaten ist jedoch klar, dass sie keine festen Flüchlingsquoten wollen. In Prag debattieren nun Mittel- und Osteuropas Außenminster über eine Lösung.
Videos meistgesehen
Alle Videos