Messi bestreitet Vorwürfe "Panama Papers" belasten Politiker und Prominenz aus aller Welt

Der Whistleblower Edward Snowden bezeichnet es als größtes Datenleck der Geschichte: Die Dokumente einer Anwaltskanzlei in Panama enthüllen die Geschäfte internationaler Superreicher - Unternehmer, Sportler, Politiker, Staatschefs. Sie alle sollen an Briefkastenfirmen beteiligt sein, um Steuern am Fiskus vorbeizuschleusen. Die Ergebnisse werden unter dem Titel "Panama Papers" veröffentlicht.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen