Politik

Nach Terror in Paris Pegida erhält keinen stärkeren Zulauf

Als im Januar in Paris Islamisten einen Anschlag auf die Redaktion der Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" verüben, erhält Pegida in Dresden daraufhin den bisher größten Zulauf. Vom neuen Terror in Paris können die Islamfeinde dagegen kaum profitieren. Die Flüchtlinge in Deutschland haben derweil Angst, mit den Terroristen in Verbindung gebracht zu werden.
Videos meistgesehen
Alle Videos