Politik

Ausgangssperre, Schulschließung Pläne für Bundes-Notbremse stoßen auf Kritik

Am Dienstag will das Kabinett von Kanzlerin Merkel eine einheitliche Linie für strengere Corona-Auflagen auf den Weg bringen - verbunden mit flächendeckenden Ausgangssperren bei hohen Inzidenten. In Union und SPD gibt es viel Zustimmung. Gegen die Pläne regt sich aber auch Widerstand.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.