Politik

Zahl für Flüchtlingsobergrenze Politiker aus CDU und SPD sehen sich von Seehofer provoziert

CSU-Chef Seehofer lässt in der Asyldebatte nicht locker. Während Kanzlerin Angela Merkel eine Obergrenze für Flüchtlinge ablehnt, nennt der CSU-Chef erstmals konkrete Zahlen: Mehr als 200.000 Schutzsuchende pro Jahr solle Deutschland seiner Meinung nach nicht aufnehmen. Nicht nur beim Koalitionspartner SPD beißt er damit auf Granit.
Videos meistgesehen
Alle Videos