Gefahr durch gezielte Falschmeldungen Politiker warnen vor Einflussnahme Russlands auf Bundestagswahl

Tragen russische Hacker zum Wahlsieg von Donald Trump in den USA beii? Der Geheimdienst CIA sieht dafür Anzeichen. Auch in der deutschen Politik wächst die Sorge vor einer gezielten Beeinflussung der Bundestagswahl im kommenden Jahr von außen - etwa durch russische Geheimdienste. Der Verdacht: Hacker-Angriffe sollen Deutschland destabilisieren und die AfD stärken.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen