Politik

Bei Schusswechsel in Straßburg Polizei tötet terrorverdächtigen Chekatt

Zwei Tage lang sucht die Polizei mit einer Großfahndung nach Chérif Chekatt. Dann wird er bei einem Schusswechsel am Stadtrand von Straßburg getötet. Er soll für den blutigen Terroranschlag in der elsässischen Metropole mit drei Toten verantwortlich sein.
Videos meistgesehen
Alle Videos