Viele Beweise, aber keine Anklage: Polizeigewalt in den USA bleibt oftmals ungestraft

28.07.18 10:42 Uhr – 02:21 min

Ein wehrloser Mann am Boden, getasert von einem Beamten, kurz darauf stirbt er. Dennoch entscheidet eine Jury, den verantwortlichen Polizisten nicht anzuklagen. Kein Einzelfall: Etwa 1000 Menschen sterben in den USA jährlich aufgrund von Polizeigewalt, doch nur zwei Prozent der Beamten werden angeklagt.

Videos meistgesehen
Weitere Videos