Schiffe beschießen Mariupol Putin: Gaslieferungen nur noch gegen Rubel

Mariupol steht weiter unter heftigem Beschuss, von Kriegsschiffen abgefeuerte Raketen legen alles in Schutt und Asche. Auch in Kiew nehmen die Angriffe zu. Und während der ukrainische Präsident Selenskyj kleine Fortschritte bei den Verhandlungen sieht, verkündet Russlands Präsident Putin eine Rubel-Entscheidung.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen