Möglicher Machtwechsel in London "Quelle aus Downing Street: Johnson hat es eingesehen"

Seine Regierung und seine Partei stellen sich seit Tagen gegen Boris Johnson. Nun zieht der britische Premier offenbar die Konsequenzen. Er soll als Tory-Chef zurücktreten wollen. Damit wäre auch der Posten des Regierungschefs neu zu besetzen. ntv-Korrespondentin Katharina Delling berichtet.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen