Politik

Oppold zu Eskalation in den USA "Rechtsextreme verabreden sich für 20. Januar"

Mit Entsetzen erlebt die Welt den Sturm des US-Kapitols durch rechtsextreme Trump-Anhänger. In den letzten Tagen seiner Amtszeit fürchten viele nun eine weitere Eskalation der Gewalt. Ulrich Oppold berichtet, dass es dafür bereits konkrete Anzeichen gibt.
Videos meistgesehen
Alle Videos