Politik

Tausende demonstrieren in Istanbul "Regierung hat Gelegenheit zu Femiziden geschaffen"

Ausgerechnet in der Hauptstadt der Türkei fordern Demonstrierende die Rückkehr in die sogenannten "Istanbul-Konventionen". Im März 2021 erklärt der Staat seinen Rückzug aus dem Übereinkommen zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen. Im Lauf des Abends kommt es zu Auseinandersetzungen mit Polizeibeamten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.