"Suchen Anschluss an Mitte" Reul warnt vor Spendenaktion von "Querdenkern"

Seit Beginn der Flutkatastrophe wurde eine Vielzahl an Spendenkonten und Hilfsaktionen gestartet - auch von sogenannten "Querdenker" und Neonazis. In einem Statement bittet der nordrhein-westfälische Innenminister Reul deshalb ausdrücklich darum, Spenden nur an bekannte Organisationen zu entrichten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen