3ab04743.jpg3197902274860230479.jpg

"Deutschland geht es gut" Rösler verteidigt Armutsbericht

Ein Job ist ein Job - zumindest, wenn es nach dem Armutsbericht der Bundesregierung geht. Trotz wachsender Einkommensunterschiede und zunehmender prekärer Beschäftigung sagt Wirtschaftsminister Philipp Rösler: "Deutschland geht es so gut wie lange nicht". Das müsse der Kern des Berichts sein, dessen erste und kritischere Version auf Drängen Röslers noch einmal überarbeitet wurde. Indes widerspricht die Opposition und wirft der Koalition "Wegschauen" vor.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen