Militärstrategie in der Ukraine "Russen kommen voran, wenn auch sehr langsam"

Die russische Offensive im Osten der Ukraine kommt langsamer voran, als erwartet. Militärexperte Thomas Wiegold stellt im ntv-Interview jedoch klar: "Minimale Geländegewinne sind den Russen wichtiger als ein schnelles Vorgehen". Die Militärführung versuche, die eigenen Soldaten zu schützen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen