Politik

Politische Lösung in weiter Ferne Russische Soldaten stürmen Kaserne auf der Krim

Moskau will einen schnellen Anschluss der Krim an Russland und warnt vor Sanktionen. Mahnende Worte von US-Präsident Barack Obama und Kanzlerin Angela Merkel stoßen bei Putin und Co. auf taube Ohren. Bis zu 30.000 russische Soldaten sollen sich inzwischen in der Ukraine aufhalten. Auf der Krim stürmen einige von ihnen kurzfristig eine Kaserne.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.