220711401.jpg

Von der Leyen zu Sanktionen "Russland wäre von Finanzmärkten abgeschnitten"

Militärisch will die EU im Ukraine-Konflikt auf keinen Fall in Erscheinung treten. Stattdessen kündigt das Staatenbündnis früh wirtschaftliche Sanktionen an. EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen erklärt bei "Anne Will", wie hart diese ausfallen würden.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen