Politik

Schicksalstag für Renzi Sagt Italien "Si" zum politischen Wandel?

46 Artikel sollen in der italienischen Verfassung geändert werden. Das Ziel: Schneller und einfacher regieren, das Land ohne große Debatten aus der Krise führen. So zumindest lautet der Plan von Premier Matteo Renzi. Viele Wähler sind skeptisch, andere begrüßen eine möglichen Neuanfang.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.