Politik

Liz Mohn: "Dringend nötig" Salzburger Trilog gibt Denkanstöße zum Umgang mit Fake News

Beim Salzburger Trilog der Bertelsmann Stiftung trifft sich einmal im Jahr ein kleiner Kreis internationaler Persönlichkeiten, um wechselnde Zukunftsfragen zu diskutieren. In diesem Jahr geht es um die Frage, wie wir mit Fake News in einer globalisierten Welt umgehen sollen und welche Rolle soziale Medien dabei spielen.
Videos meistgesehen
Alle Videos